Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Biologisch-dynamisches Premium-Lammfleisch von der 1. DEMETER-Schäferei auf der Schwäbischen Alb

 

 

 

 

Naturschutzflächen:

An vielen Stellen über die Schwäbische Alb verteilt sind über die Jahrhunderte durch Beweidung mit Tieren Heideflächen von grossem landschaftlichen Reiz entstanden. Um diese besonders schützenswerten natürlichen Lebensräumezahlloser seltener Pflanzen und Tiere zu erhalten, haben wir uns mit unserem Betrieb voll und ganz auf die Landschaftspflege ausgerichtet.

 

Unsere Arbeit in den überwiegend sehr steilen Flächen ist oft weniger romantisch als man sich das vorstellen mag, meistens eher schweisstreibend und anstrengend.

So haben wir uns über die Jahre Methoden und Hilfsmittel einfallen lassen und ausprobiert, um uns die Arbeit in der Natur einfacher zu gestalten. Da wir als Koppelschäferei unsere Schafe und Ziegen in mobilen Elektrozäunen halten, haben wir uns über die Zeit zu echten Experten im Zaunbau gemausert, speziell in den steilen und oft steilsten Hängen ein echte Herausforderung für Mensch und Material.

Unsere Vertragsflächen liegen in den Gemeinden Ehestetten, Hohenstein-Eglingen, -Oberstetten, -Meidelstetten, Gammertingen, Mariaberg, Bronnen, Lichtenstein und umfassen derzeit ca. 70 ha.

 

Beweidung:
Zweimal während der Saison von April bis Dezember werden die meisten Flächen von uns beweidet, die Zäune werden zu jedem Weidegang auf- und wieder abgebaut. Das ergibt eine Gesamtleistung von bis zu 100 Koppeln, die pro Saison auf- und abgebaut werden müssen!

Nur einige wenige, kleinere Flächen werden von uns auch gehütet.

 

Unsere Herde:
Unsere Herde besteht zu 99% aus dem Weissen Deutschen Bergschaf. Dieses Schaf hat sich als besonders pflegeleicht und brauchbar für die Wacholderheidenpflege erwiesen. Eine uralte Schafrasse aus dem Alpenraum, auf der roten Liste der vom Aussterben bedrohten Nutztierrassen der GEH.(Gesellschaft zur Erhaltung gefährdeter Haustierrassen)

Unsere Ziegen sind überwiegend Saaneziegen, eine Milchziegenrasse aus der Schweiz, sowie einige Burenziegen.

Unsere Hunde:
Wir arbeiten mit Altdeuschen Hütehunden vom Schlag "Gelbbacke". Ein robuster und widerstandsfähiger Arbeitshund, dem das Hüten von Schafen im Blut liegt.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?